Schlagwort-Archiv: Virales Marketing

Guerilla Marketing: Definition und Bedeutung

Den Begriff „Guerilla Marketing“ erfand der 2013 verstorbene Unternehmensberater Jay C. Levinson in der Mitte der 1980er Jahre. Im Laufe seines Lebens beschäftigte er sich in vielen Büchern mit dieser kreativen Art des Marketings. Unter Guerilla Marketing werden seitdem außergewöhnliche Vermarktungsaktionen verstanden, die mit wenig Geldeinsatz eine sehr große Wirkung erzielen sollen, die vor allem in einem Überraschungseffekt besteht und viele Menschen erreicht. Guerilla Marketing lebt meist von einer viralen Verbreitung der Aufmerksamkeit erregenden Aktion. Weiterlesen

Virales Marketing – Definition und Bedeutung

Virales Marketing ist eine Form der Werbung, die auf dem Grundprinzip der Mundpropaganda beruht: Menschen verbreiten eine Botschaft freiwillig, ohne dass das Unternehmen sie dazu auffordert oder sie dafür bezahlt. Weiterlesen